Aufrufe
vor 3 Monaten

42-2021 Aktuell Obwalden

  • Text
  • Stellen
  • Immobilien
  • Veranstaltungen
  • Lungern
  • Sachseln
  • Kerns
  • Alpnach
  • Wwwaktuellcom
  • Giswil
  • Oktober
  • Obwalden
  • Einkaufscenter
  • Telefon
  • Nichtkumulierbar
  • Derbon
  • Rabatt
  • Sarnen
Aktuell Obwalden Gratis jede Woche in alle Haushaltungen von Obwalden. Immobilien, Veranstaltungen und Stellenmarkt.

AKTUELL INFORMIERT

AKTUELL INFORMIERT Lyrische Erinnerung an Bitzighofen vor100 Jahren Unserer Leserin Margrit Flüeler aus Sarnen ist dieses wunderschöne Dialektgedicht in die Hände gekommen. Darin blickt die 2018 verstorbene Hildi Wirz-Voteri auf ihreKindheit in Bitzighofen zurück. Das Gedicht entstand vor einigen Jahren anlässlich einer Geburtstagsfeier im Familienkreis. «Hildi Wirz war eine gute Freundin meiner Mutter», erklärt Margrit Flüeler. Auch sie sei als Kind oft im Elternhaus vonHildi Wirz zu Besuch gewesen. Wer mit dem letzten Wort «klänkt» nichts anzufangen weiss, findet im Wörterbuch von Kari Imfeld die Erklärung. Das «Chryz-Chäppäli» ist die Kapelle Heiligkreuz an der Zimmertalstrasse. Bitzighofä Vormeh als70Jahrä, wo Mamä und Papä ihriBatzälizelldhend,biFrankä und Rappä äs Huishend si buiwä, fir sichund fir d'Chind dass si amäOrt rächt derheimäsind. DasPlätzli, es hed Bitzighofägheissä, s'hed Beim ghaund Mattäund Chueli und Geissä zwischä zwei Wägli, steinig undschmal ganz ohni Namäund ai ohni Zahl. 7Hyser,3Ställ, denuä äTerrofä dasisch 1925nuBitzighofä. Fascht jedes HuisvollluschtigiChind woamufSarnäidSchuäl gangä sind. Mä hed chennälaifä mit ganzbluttä Fiässä nur am Sunntigfirz'ChiläidSchuäh inämiässä. Bis VogelsischmägoGeissmilchtrinkä und niämer hed gseiddrGeissbock tiäg stinkä. Miär Chinder hend gsungäund Sprichliuifgseid im Summer,imBach grossi Gumpä uistreid schaffä undwärchä hed mä friäh miässä lehrä keim wär'siSicho, derwägä sich z'wehrä. lm Winter,daisch mä dur d'Strass ab grittä fascht wiänäPfyl, mitBeckli und Schlittä und hemmer halteinischder Rank nid verwitscht de simmer ächlymit em Hagzämätitscht. Washed mä us ysem Jugendtraim gmacht vermuired, verbuiwä diägmiätlich Pracht s'isch nimmä wiäallig und nimmädiä Zyt was jetzä nu isch, dasmacht mernid wyt. Z'Chryz-Chäppäli,das wird ischo nidvergässä gar mängisch binidet innä abgsässä und hientahaniaischo dra dänkt avill liäbä Lythed's detobä scho klänkt. Hildi Wirz-Voteri (1923-2018)

Ihrer Gesundheit zuliebe Cornelia Anderhalden TCMNaturheilpraktikerin, Akupunktur &Tuina Kernserstrasse 6, 6056 Kägiswil 079790 07 84,cornelia@praxis-elementar.ch praxis-elementar.ch

Archiv Aktuell Obwalden