Aufrufe
vor 4 Monaten

07-2021 Aktuell Obwalden

  • Text
  • Vermieten
  • Sachseln
  • Kerns
  • Vereinbarung
  • Februar
  • Stellen
  • Karl
  • Telefon
  • Obwalden
  • Sarnen
Aktuell Obwalden Gratis jede Woche in alle Haushaltungen von Obwalden. Immobilien, Veranstaltungen und Stellenmarkt.

AKTUELL INFORMIERT

AKTUELL INFORMIERT Verschläft Obwalden Corona- Kontrollen in Betrieben? In Obwalden sei seit Oktober kein einziger Betrieb kontrolliert worden, ob er die Corona-Schutzkonzepte einhält. Dies berichteten am Montag die Zeitungen der TX Group (vormals Tamedia). Der Schweizer Gewerkschaftschef Luca Cirigliano bezeichnet im Artikel das Verhalten Obwaldens und einiger anderer Kantone als «skandalös». Zu Wort kommt auch Patrick Csomor,Leiter deskantonalenGesundheitsamts. In Obwalden setze man vor allem auf Begleitung und Beratung von Betrieben –dies sei zielführender als Kontrollen. Besonders glücklich ist der Kanton Obwalden mit diesem Medienbericht vom Montag nicht, wie es auf Anfrage vom «aktuell» heisst. Der Artikel suggeriere, dass Obwaldenkomplett auf Betriebskontrollen verzichte. Dies stimme aber nicht. Man habe lediglich darauf verzichtet, den Bund laufend über die Kontrolltätigkeiten zu informieren, dies wegen fehlender Rückmeldungenseitens des Bundes. «Pro Woche werden durchschnittlich 15 bis 20 Kontrollen und Beratungen durchgeführt», teilte der Kanton am Dienstag als Reaktion auf den Zeitungsartikel mit. Kantonsgrenzeverschoben? Keller voll Konfetti? Kalb verkauft? Numä prichtä! Und zwar an: redaktion@aktuell.com Corona-Ausbruch im Kloster: Lage istwieder unter Kontrolle 16 Schwestern im Frauenkloster Sarnen sind imJanuar positiv auf das Coronavirus getestet worden. In der Zwischenzeit hat sich die Lage normalisiert, wie es auf Anfrage heisst. Allerdings sind zwei ältere Ordensschwestern, die positiv getestet wurden und unter Vorerkrankungen litten, im Spital inSarnen verstorben. Abstimmung 7. März: SVP sagt drei Mal Ja, SP drei Mal Nein Weitere Obwaldner Parteien haben ihre Parolen für die eidgenössische Abstimmung vom 7.März gefasst (Verhüllungsverbot, elektronische ID, Freihandelsabkommen mit Indonesien). Die SVP Obwalden sagt drei Mal Ja, die SP Obwalden drei Mal Nein. Die FDP Obwalden sagt Ja zur E-ID und zum Freihandelsabkommen, für das Verhüllungsverbot beschliesst sie Stimmfreigabe. Die kürzlich gegründeten Jungfreisinnigen Obwalden sagen Nein zum Verhüllungsverbot undJazu den andern beiden Vorlagen.

FREIE PLÄTZE DIEKINDERKRIPPE MITHERZ Kita Kerns: Anmeldungen bis 31.5.2021 erhalten 4Tage Betreuung gratis SARNEN (12) 2Jahre –5Jahre Mo 0 Di 0 Mi 0 Do 0 Fr 0 (12) 3Monate –2Jahre Mo 0 Di 0 Mi 0 Do 0 Fr 0 Ab Sommer hat es wieder freie Plätze KERNS (12) 3Monate –6Jahre Mo 2 Di 1 Mi 3 Do 2 Fr 5 GISWIL (12) 3Monate –5Jahre Mo 3 Di 2 Ab Aug. Do 3 Fr 3 ALPNACH (12) 2Jahre –5Jahre Mo 0 Di 0 Mi 0 Do 0 Fr 0 (10) 3Monate –2Jahre Mo 4 Di 3 Mi 2 Do 1 Fr 1 Kontakt: 076395 54 27 | kita-sternehimu@bluewin.ch | www.kita-sternehimu.com Alle 4Kitas haben Tarifenachsteuerbarem Einkommen FRISCHE KOCH-IDEE VON IHREM VOLG Das heutige Rezept: KnusprigeEieranSenfsauce Zutaten für 4Personen 3ELCornflakes 100g Paniermehl 1Ei 4Picknick-Eier,gekocht 100g Mehl Öl zumFrittieren Zubereitung 1. Cornflakes leicht zerdrücken und mit Paniermehl vermischen. Ei in einem Schüsselchen aufschlagen und verquirlen. 2. Gekochte Eier im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen, durch das verquirlte Eiziehen und in der Paniermehl-Mischung wenden. Vorgangwiederholen. Aufeinen mitPaniermehlbestreuten Teller legen. 3 Senf inwarme Béchamelsauce einrühren und unter Rühren erhitzen. Estragon dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 4. Öl in einer Fritteuse oder einem hohen Topf auf 180 °Cerhitzen. Eier darin ca. 2Min. knusprig frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit der Sauce servieren. Tipp Zutaten fürdie Sauce: 1ELKörnersenf 2dlBéchamelsauce 1ELEstragon, gehackt Salz,Pfeffer Peterli statt Estragon verwenden, ein Béchamelsaucen-Rezept sowie weitere Rezepte finden Sie auf www.volg.ch/rezepte/ Zubereitung: 20 Min. Lindenstrasse 3, 6060 Sarnen, 079 3103412 Karl Imfeld Obwaldner Mundart Wörterbuch Ääli Goon Gèllerettli Aigästäärn Balaari Glitzerli kruusä nuinBoim Fäimer kalatznädui Meerliblackvogel Moondmilch bildfluss Das neue Obwaldner Mundartwörterbuch können Sie auch jetzt bei uns bestellen. In unserer Abholstation beim Buchladen liegt es dann mit Rechnung für Sie bereit. info@buecherdillier.ch /041 660 11 88

Archiv Aktuell Obwalden