Aufrufe
vor 1 Jahr

Aktuell Obwalden 21-2018

  • Text
  • Sarnen
  • Telefon
  • Juni
  • Sachseln
  • Kerns
  • Giswil
  • Alpnach
  • Obwalden
  • Stellen
  • Dorf
Aktuell Obwalden Gratis jede Woche in alle Haushaltungen von Obwalden. Immobilien, Veranstaltungen und Stellenmarkt.

SWISS CLASSIC WORLD

SWISS CLASSIC WORLD LUZERN 26. &27. MAI 2018 DIE OLDTIMER-MESSE IN DER ZENTRALSCHWEIZ MIT ÜBER 600 FAHRZEUGEN UND 200 AUSSTELLERN! Messe Luzern (Sa: 9-18 Uhr /So: 9-17 Uhr /Eintritt: 20.00 Fr.) Attraktives Rahmenprogramm mit schweizweit grösstem Treffen historischer Feuerwehrfahrzeuge, Oldtimer-Fahrzeugmarkt, Swiss Classic Awards, Sonderschauen, Modellautos, Zubehör-Verkauf u.v.m. www.swissclassicworld.ch Garage XaverAbächerli und sägid DANKÄ... .....a dä flissigä Hälfer, diä vielä nättä Bsiocher bi iiserä Schlisselubergab, Glickwinsch, Bliomä und Gschänk. Miär sind wiiter fir Iich und alli Vehikel adr Gorgästrass 7in Giswil da. Telefon 041 675 2266

Stellen Drehscheibenfunktion im sozialen Umfeld! Das Alterswohnheim Buochs ist ein sehr moderner Arbeitgeber im Sozialbereich. Es ist sein oberstes Ziel, seinen Bewohnerinnen und Bewohnern jeden Tag das Gefühl zu geben, am richtigen Ort zu sein –inSicherheit und Geborgenheit. Ebenso wichtig ist aber auch ein hilfsbereiter Umgang und eine gute Zusammenarbeit mit den Angehörigen. Für eine neu geschaffene Stelle suchen wir Sie in der verantwortungsvollen Position als Leitung Administration 80–100% (w/m) Sie sind direkt der Geschäftsführerin unterstellt und unterstützen die Geschäftsleitung bei verschiedensten Aufgaben wie Personal, Finanzen, EDV sowie Mitarbeit in Projekten und tragen damit wesentlich für deren Entlastung bei, führen aber auch kompetent ein kleines administratives Team. Die Zusammenarbeit ist von gegenseitiger Toleranz und Fairness sowie Leidenschaft für die Aufgabe geprägt. Mehr über Ihren möglichen zukünftigen Arbeitgeber erfahren Sie auch unter: www.alterswohnheim-buochs.ch Folgende grundlegende Voraussetzungensollten Sie fürdie Aufgabemitbringen: •Kfm. Ausbildung mit entsprechenden Fachweiterbildungen in den oben erwähnten Bereichen •Erfahrungen im Gesundheitswesen sind von Vorteil •Strukturierte Arbeitsweisesowie vernetztes Denken und Handeln mit Vorbildfunktion •Talent zum Führen mit entsprechender hoher Sozialkompetenz und gelebtem Teamgeist •Selbstsicheres, überzeugtes Auftreten sowie selbstständige Arbeitsweise •Empathische und kommunikative Persönlichkeit mit Ziel zu langfristiger Perspektive •Starke Ausdrucksweise (mündlich/schriftlich) Ihr nächster Schritt: Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Foto (eine PDF- Datei).AttraktiveArbeitsbedingungen, ein familiäres Umfeld,eine spannende Arbeitsumgebung und viele Möglichkeiten: Das sind nur einige Vorteile, die Sie erwarten dürfen. Sie werden Mitglied in einem dynamischen Team mit einer offenen und kollegialen Kultur. Für erste Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Bernhard Roth. Telefon 041 311 25 25 oder b.roth@argynis.ch.

Archiv Aktuell Obwalden

37-2019 Aktuell Obwalden
36-2019 Aktuell Obwalden
35-2019 Aktuell Obwalden
34-2019 Aktuell Obwalden
33-2019 Aktuell Obwalden
32-2019 Aktuell Obwalden
30-2019 Aktuell Obwalden
29-2019 Aktuell Obwalden
28-2019 Aktuell Obwalden
27-2019 Aktuell Obwalden
26-2019 Aktuell Obwalden
25-2019 Aktuell Obwalden
24-2019 Aktuell Obwalden
23-2019 Aktuell Obwalden
22-2019 Aktuell Obwalden
21-2019 Aktuell Obwalden
20-2019 Aktuell Obwalden
19-2019 Aktuell Obwalden
18-2019 Aktuell Obwalden
17-2019 Aktuell Obwalden
16-2019 Aktuell Obwalden
15-2019 Aktuell Obwalden
14-2019 Aktuell Obwalden
13-2019 Aktuell Obwalden
12-2019 Aktuell Obwalden
11-2019 Aktuell Obwalden
10-2019 Aktuell Obwalden
09-2019 Aktuell Obwalden
08-2019 Aktuell Obwalden
07-2019 Aktuell Obwalden
06-2019 Aktuell Obwalden
05-2019 Aktuell Obwalden
04-2019 Aktuell Obwalden
03-2019 Aktuell Obwalden
02_aktuell-obwalden
51-2018 Aktuell Obwalden
50-2018 Aktuell Obwalden
49-2018 Aktuell Obwalden
48-2018 Aktuell Obwalden
47-2018 Aktuell Obwalden
46-2018 Aktuell Obwalden
45-2018 Aktuell Obwalden
44-2018 Aktuell Obwalden
43-2018 Aktuell Obwalden
42-2018 Aktuell Obwalden
41-2018 Aktuell Obwalden
40-2018 Aktuell Obwalden
39-2018 Aktuell Obwalden
38-2018 Aktuell Obwalden
37-2018 Aktuell Obwalden
36-2018 Aktuell Obwalden
35-2018 Aktuell Obwalden
34-2018 Aktuell Obwalden
33-2018 Aktuell Obwalden
32-2018 Aktuell Obwalden
30-2018 Aktuell Obwalden
29-2018 Aktuell Obwalden
28-2018 Aktuell Obwalden
27-2018 Aktuell Obwalden
26-2018 Aktuell Obwalden
25-2018 Aktuell Obwalden
24-2018 Aktuell Obwalden
23-2018 Aktuell Obwalden
22-2018 Aktuell Obwalden
Aktuell Obwalden 21-2018
Aktuell Obwalden 20-2018
Aktuell Obwalden 19-2018
Aktuell Obwalden 18-2018
Aktuell Obwalden 17-2018
Aktuell Obwalden 16-2018
Aktuell Obwalden 15-2018
Aktuell Obwalden 14-2018
Aktuell Obwalden 13-2018
Aktuell Obwalden 12-2018
Aktuell Obwalden 11-2018
Aktuell Obwalden 10-2018
Aktuell Obwalden 09-2018
Aktuell Obwalden 08-2018
Aktuell Obwalden 07-2018
Aktuell Obwalden 06-2018
Aktuell Obwalden 05-2018
Aktuell Obwalden 04-2018
Aktuell Obwalden 03-2018
Aktuell Obwalden 02-2018
Aktuell Obwalden 01-2018
Aktuell Obwalden 51-2017
Aktuell Obwalden 50-2017
Aktuell Obwalden 49-2017
Aktuell Obwalden 48-2017
Aktuell Obwalden 47-2017
Aktuell Obwalden 46-2017
Aktuell Obwalden 45-2017
Aktuell Obwalden 44-2017
Aktuell Obwalden 43-2017
Aktuell Obwalden 42-2017
Aktuell Obwalden 41-2017
Aktuell Obwalden 40-2017
Aktuell Obwalden 39-2017
Aktuell Obwalden 38-2017
Aktuell Obwalden 37-2017
Aktuell Obwalden 36-2017
Aktuell Obwalden 35-2017
Aktuell Obwalden 34-2017
Aktuell Obwalden 33-2017
Aktuell Obwalden 32-2017
Aktuell Obwalden 30-2017
Aktuell Obwalden 29-2017
Aktuell Obwalden 28-2017
Aktuell Obwalden 27-2017
Aktuell Obwalden 26-2017
Aktuell Obwalden 25-2017
Aktuell Obwalden 24-2017
Aktuell Obwalden 23-2017
Aktuell Obwalden 22-2017
Aktuell Obwalden 21-2017
Aktuell Obwalden 20-2017
Aktuell Obwalden 19-2017
Aktuell Obwalden 18-2017
Aktuell Obwalden 17-2017
Aktuell Obwalden 16-2017
Aktuell Obwalden 15-2017
Aktuell Obwalden 14-2017
Aktuell Obwalden 13-2017
Aktuell Obwalden 12-2017
Aktuell Obwalden 11-2017
Aktuell Obwalden 10-2017
Aktuell Obwalden 09-2017
Aktuell Obwalden 08-2017
Aktuell Obwalden 07-2017
Aktuell Obwalden 06-2017
Aktuell Obwalden 05-2017
Aktuell Obwalden 04-2017
Aktuell Obwalden 03-2017
Aktuell Obwalden 02-2017
Aktuell Obwalden 01-2017
Aktuell Obwalden 51-2016
Aktuell Obwalden 50-2016
Aktuell Obwalden 49-2016
Aktuell Obwalden 48-2016
Aktuell Obwalden 47-2016
Aktuell Obwalden 46-2016
Aktuell Obwalden 45-2016
Aktuell Obwalden 43-2016
Aktuell Obwalden 42-2016
Aktuell Obwalden 41-2016
Aktuell Obwalden 40-2016
Aktuell Obwalden 39-2016
Aktuell Obwalden 38-2016
Aktuell Obwalden 37-2016
Aktuell Obwalden 36-2016
Aktuell Obwalden 35-2016
Aktuell Obwalden 34-2016
Aktuell Obwalden 33-2016
Aktuell Obwalden 32-2016
Aktuell Obwalden 30-2016
Aktuell Obwalden 29-2016
Aktuell Obwalden 28-2016
Aktuell Obwalden 27-2016
Aktuell Obwalden 26-2016
Aktuell Obwalden 25-2016
Aktuell Obwalden 24-2016
Aktuell Obwalden 23-2016
Aktuell Obwalden 22-2016
Aktuell Obwalden 21-2016
Aktuell Obwalden 20-2016
Aktuell Obwalden 19-2016
Aktuell Obwalden 18-2016
Aktuell Obwalden 15-2016
Aktuell Obwalden 14-2016
Aktuell Obwalden 13-2016
Aktuell Obwalden 12-2016
Aktuell Obwalden 11-2016
Aktuell Obwalden 10-2016
Aktuell Obwalden 09-2016
Aktuell Obwalden 08-2016
Aktuell Obwalden 07-2016
Aktuell Obwalden 05-2016
Aktuell Obwalden 04-2016
Aktuell Obwalden 03-2016
Aktuell Obwalden 02-2016