Aufrufe
vor 1 Jahr

Aktuell Obwalden 17-2018

  • Text
  • Sarnen
  • Telefon
  • Alpnach
  • April
  • Stellen
  • Sachseln
  • Kerns
  • Dorf
  • Vermieten
  • Gratis
Aktuell Obwalden Gratis jede Woche in alle Haushaltungen von Obwalden. Immobilien, Veranstaltungen und Stellenmarkt.

Stellen Tech Data

Stellen Tech Data verbindet die Welt mit Hilfe von Technologien. Unser End-to-End-Portfolio an Produkten, Services und Lösungen sowie unsere spezialisierten Fähigkeiten und umfangreiche Expertise bei Technologiender nächsten Generation helfen Channel- Partnern, die Produkte und Lösungen bereitzustellen, die Vernetzung, Wachstum und Fortschritt ermöglichen. Tech Data nimmt auf der Liste der Fortune 500® den 107. Platz ein und steht seit neun Jahren in Folge auf der Liste der «World’sMost Admired Companies» von Fortune. Sind Sie eine engagierte,motivierte und pflichtbewusste Persönlichkeit, welche Teamspiritschätzt, dann passen Sie zu uns! Zur Verstärkung unseres General Sales Teams suchen wir eine/n motivierte/n Verkaufsfachfrau/-fachmann Ihre Aufgaben •Sie sind verantwortlich für den Ausbau und die Pflege des Ihnen zugeteilten Kundenportfolios •Sie erkennen neues Business, entwickeln und begleiten das –Sie evaluieren das Potenzial –Sie sind unser «Kundenprofiler» und nutzen die vielseitigen Möglichkeiten der Unternehmung •Sie sind kommunikationsstark und hartnäckig,zeigenden Kunden unseren Mehrwertauf –daraus resultiert Kundenbindung •Sie sind interessiert an Neuheiten im IT-Markt und freuen sich darauf,täglich neue Produkte kennenzulernen •Inenger Zusammenarbeit mit den zuständigen Stellen in den Business Unitswie Aussendienst, Technical Sales, Credit Analyst, Business Development Manager und Produkt Manager sind Sie die Schnittstelle zwischen unserem Kunden und dem Hersteller •Sie koordinieren Anfragen, Offerten, Bestellabwicklungen und Kundenprojekte Ihr Profil •Eine solide Grundausbildung wie zum Beispiel eine KV-Lehre oder allenfalls eine Detailhandelslehre •Eine Weiterbildung mit Ausrichtung im Verkauf und das Bedürfnis, dies tagtäglich anzuwenden und umzusetzen •Affinität zur IT Brancheund ausgeprägtes Verkaufs- und Verhandlungsflair •Sehr gute Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse –mündlich und schriftlich •Italienisch Sprachkenntnisse sind von Vorteil •Gute SAP-Kenntnisse oder Erfahrung mit einem ähnlichen ERP System •Lernbereitschaft, Teamgeist, Verhandlungsgeschick, Ehrgeiz, Abschlussstärkeund Innovationsfähigkeit –dies sind Qualifikationen, die Sie ausmachen Was wir bieten Abwechslung, Verantwortung, Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln, moderne Anstellungsbedingungen und eine zeitgemässe Entlöhnung.Teamwork, Integrität und Respekt, Partnerschaft und «Passion forWinning» zählen zu unseren gelebten Werten. Deckt sich das mit Ihren Vorstellungen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Diskretion ist garantiert. Bei Fragen steht Ihnen Herr Martin Nujic, HR Specialist, entweder per E-Mail (martin.nujic@techdata.com) oder telefonisch unter 041 799 16 53, sehr gerne zur Verfügung. Aus ökologischen und Effizienzgründen bitten wir Sie, Ihr Bewerbungsdossier über unsere Online-Bewerbungsplattform und nicht per E-Mail zu übermitteln. Gesucht: Taxi-Chauffeur 2-3x proWoche fürNachtschicht, geeignet fürPensionierte. 079743 81 60 www.aktuell.com BESTE WIRKUNG in Ob- und Nidwalden Ob- und Nidwalden

Stellen Die Pfarrei Hl. Gallus und Hl. Magdalena inKerns, imHerzen der Schweiz, mit rund 5’000 Gläubigen sucht per1.September2018 eine/n Sakristan/Sakristanin80-100% Sie sind zuständigfür: - Vorbereitungdes Kirchenraumes undder liturgischen Gerätefür denGottesdienst oder andere kulturelle Veranstaltungen - Pflegeder liturgischen Gewänder undGeräte - WerterhaltendePflegeder Pfarrkircheund weiteren kirchlichenGebäuden - Bedienung undÜberwachung dertechnischen Anlagen - Garten- undUmgebungsarbeiten - Unterstützungdes Seelsorgeteams vorund währendden Gottesdiensten - Leitungvon Sterbegebeten Sie bringenfolgendes Profilmit: - PositiveGrundhaltungzur katholischen Kircheund InteresseamPfarreileben - Bereitschaft, selbständig undunregelmässigzuarbeiten(Wochenende,Abende) - Handwerklichesund technisches Geschick - ErfahrungenimGebäudeunterhalt undinder Gebäudereinigung - Einfühlungsvermögen im Umgang mitverschiedenenGruppierungen undPersonen - Gespür fürsakrale Räume - Freude, sich in Gottesdiensteneinzubringen WirbietenIhnen: - sorgfältigeEinarbeitunginkl. demBesuchdes «Grundkurses fürSakristane» - zeitgemässe Anstellungsbedingungennachden Richtlinien desKirchgemeindeverbandesObwalden - abwechslungsreiche,verantwortungsvolleund interessante Tätigkeit,bei derSie Ihrevielseitigen Kompetenzeneinsetzenkönnen - Mitarbeit in einem aufgestelltenSeelsorgeteam Auskünfte erteiltIhnen: Frau MarianneWaltert,Pfarreibeauftragtea.i., Tel. 041661 12 29 Gerneerwartenwir Ihre schriftliche Bewerbungbis Montag,7.Mai 2018 mitden üblichen Unterlagen an: Kirchgemeinde Kerns, Herr Albert Reinhart, Stanserstrasse 2, 6064 Kernsoderper E-Mail an sekretariat@kirche-kerns.ch

Archiv Aktuell Obwalden

50-2019 Aktuell Obwalden
49-2019 Aktuell Obwalden
48-2019 Aktuell Obwalden
47-2019 Aktuell Obwalden
46-2019 Aktuell Obwalden
45-2019 Aktuell Obwalden
44-2019 Aktuell Obwalden
43-2019 Aktuell Obwalden
42-2019 Aktuell Obwalden
41-2019 Aktuell Obwalden
40-2019 Aktuell Obwalden
39-2019 Aktuell Obwalden
38-2019 Aktuell Obwalden
37-2019 Aktuell Obwalden
36-2019 Aktuell Obwalden
35-2019 Aktuell Obwalden
34-2019 Aktuell Obwalden
33-2019 Aktuell Obwalden
32-2019 Aktuell Obwalden
30-2019 Aktuell Obwalden
29-2019 Aktuell Obwalden
28-2019 Aktuell Obwalden
27-2019 Aktuell Obwalden
26-2019 Aktuell Obwalden
25-2019 Aktuell Obwalden
24-2019 Aktuell Obwalden
23-2019 Aktuell Obwalden
22-2019 Aktuell Obwalden
21-2019 Aktuell Obwalden
20-2019 Aktuell Obwalden
19-2019 Aktuell Obwalden
18-2019 Aktuell Obwalden
17-2019 Aktuell Obwalden
16-2019 Aktuell Obwalden
15-2019 Aktuell Obwalden
14-2019 Aktuell Obwalden
13-2019 Aktuell Obwalden
12-2019 Aktuell Obwalden
11-2019 Aktuell Obwalden
10-2019 Aktuell Obwalden
09-2019 Aktuell Obwalden
08-2019 Aktuell Obwalden
07-2019 Aktuell Obwalden
06-2019 Aktuell Obwalden
05-2019 Aktuell Obwalden
04-2019 Aktuell Obwalden
03-2019 Aktuell Obwalden
02_aktuell-obwalden
51-2018 Aktuell Obwalden
50-2018 Aktuell Obwalden
49-2018 Aktuell Obwalden
48-2018 Aktuell Obwalden
47-2018 Aktuell Obwalden
46-2018 Aktuell Obwalden
45-2018 Aktuell Obwalden
44-2018 Aktuell Obwalden
43-2018 Aktuell Obwalden
42-2018 Aktuell Obwalden
41-2018 Aktuell Obwalden
40-2018 Aktuell Obwalden
39-2018 Aktuell Obwalden
38-2018 Aktuell Obwalden
37-2018 Aktuell Obwalden
36-2018 Aktuell Obwalden
35-2018 Aktuell Obwalden
34-2018 Aktuell Obwalden
33-2018 Aktuell Obwalden
32-2018 Aktuell Obwalden
30-2018 Aktuell Obwalden
29-2018 Aktuell Obwalden
28-2018 Aktuell Obwalden
27-2018 Aktuell Obwalden
26-2018 Aktuell Obwalden
25-2018 Aktuell Obwalden
24-2018 Aktuell Obwalden
23-2018 Aktuell Obwalden
22-2018 Aktuell Obwalden
Aktuell Obwalden 21-2018
Aktuell Obwalden 20-2018
Aktuell Obwalden 19-2018
Aktuell Obwalden 18-2018
Aktuell Obwalden 17-2018
Aktuell Obwalden 16-2018
Aktuell Obwalden 15-2018
Aktuell Obwalden 14-2018
Aktuell Obwalden 13-2018
Aktuell Obwalden 12-2018
Aktuell Obwalden 11-2018
Aktuell Obwalden 10-2018
Aktuell Obwalden 09-2018
Aktuell Obwalden 08-2018
Aktuell Obwalden 07-2018
Aktuell Obwalden 06-2018
Aktuell Obwalden 05-2018
Aktuell Obwalden 04-2018
Aktuell Obwalden 03-2018
Aktuell Obwalden 02-2018
Aktuell Obwalden 01-2018
Aktuell Obwalden 51-2017
Aktuell Obwalden 50-2017
Aktuell Obwalden 49-2017
Aktuell Obwalden 48-2017
Aktuell Obwalden 47-2017
Aktuell Obwalden 46-2017
Aktuell Obwalden 45-2017
Aktuell Obwalden 44-2017
Aktuell Obwalden 43-2017
Aktuell Obwalden 42-2017
Aktuell Obwalden 41-2017
Aktuell Obwalden 40-2017
Aktuell Obwalden 39-2017
Aktuell Obwalden 38-2017
Aktuell Obwalden 37-2017
Aktuell Obwalden 36-2017
Aktuell Obwalden 35-2017
Aktuell Obwalden 34-2017
Aktuell Obwalden 33-2017
Aktuell Obwalden 32-2017
Aktuell Obwalden 30-2017
Aktuell Obwalden 29-2017
Aktuell Obwalden 28-2017
Aktuell Obwalden 27-2017
Aktuell Obwalden 26-2017
Aktuell Obwalden 25-2017
Aktuell Obwalden 24-2017
Aktuell Obwalden 23-2017
Aktuell Obwalden 22-2017
Aktuell Obwalden 21-2017
Aktuell Obwalden 20-2017
Aktuell Obwalden 19-2017
Aktuell Obwalden 18-2017
Aktuell Obwalden 17-2017
Aktuell Obwalden 16-2017
Aktuell Obwalden 15-2017
Aktuell Obwalden 14-2017
Aktuell Obwalden 13-2017
Aktuell Obwalden 12-2017
Aktuell Obwalden 11-2017
Aktuell Obwalden 10-2017
Aktuell Obwalden 09-2017
Aktuell Obwalden 08-2017
Aktuell Obwalden 07-2017
Aktuell Obwalden 06-2017
Aktuell Obwalden 05-2017
Aktuell Obwalden 04-2017
Aktuell Obwalden 03-2017
Aktuell Obwalden 02-2017
Aktuell Obwalden 01-2017
Aktuell Obwalden 51-2016
Aktuell Obwalden 50-2016
Aktuell Obwalden 49-2016
Aktuell Obwalden 48-2016
Aktuell Obwalden 47-2016
Aktuell Obwalden 46-2016
Aktuell Obwalden 45-2016
Aktuell Obwalden 43-2016
Aktuell Obwalden 42-2016
Aktuell Obwalden 41-2016
Aktuell Obwalden 40-2016
Aktuell Obwalden 39-2016
Aktuell Obwalden 38-2016
Aktuell Obwalden 37-2016
Aktuell Obwalden 36-2016
Aktuell Obwalden 35-2016
Aktuell Obwalden 34-2016
Aktuell Obwalden 33-2016
Aktuell Obwalden 32-2016
Aktuell Obwalden 30-2016
Aktuell Obwalden 29-2016
Aktuell Obwalden 28-2016
Aktuell Obwalden 27-2016
Aktuell Obwalden 26-2016
Aktuell Obwalden 25-2016
Aktuell Obwalden 24-2016
Aktuell Obwalden 23-2016
Aktuell Obwalden 22-2016
Aktuell Obwalden 21-2016
Aktuell Obwalden 20-2016
Aktuell Obwalden 19-2016
Aktuell Obwalden 18-2016
Aktuell Obwalden 15-2016
Aktuell Obwalden 14-2016
Aktuell Obwalden 13-2016
Aktuell Obwalden 12-2016
Aktuell Obwalden 11-2016
Aktuell Obwalden 10-2016
Aktuell Obwalden 09-2016
Aktuell Obwalden 08-2016
Aktuell Obwalden 07-2016
Aktuell Obwalden 05-2016
Aktuell Obwalden 04-2016
Aktuell Obwalden 03-2016
Aktuell Obwalden 02-2016