Aufrufe
vor 1 Jahr

Aktuell Obwalden 05-2017

  • Text
  • Sarnen
  • Telefon
  • Februar
  • Giswil
  • Alpnach
  • Sachseln
  • Vermieten
  • Kerns
  • Obwalden
  • Motto
Aktuell Obwalden Gratis jede Woche in alle Haushaltungen von Obwalden. Immobilien, Veranstaltungen und Stellenmarkt.

Seeguslerball am

Seeguslerball am 18.02.17 , Motto «Mini App und dini …» Guggenmusik Seegusler Alpnach – 40 Jahre Jubiläum OK-Präsidentin Daniela Cappelletti OK-Vizepräsidentin Seline Zemp Finanzen Franziska Gasser Deko Sereina Amstalden Festwirt Cédric Amstalden Bauchef Fabio Amstutz Licht/Strom/Ton Seppi von Rotz Wir, das OK Seeguslerball, freuen uns schon seit den ersten Sitzungen im Sommer auf unser 40-Jahre Jubiläum am Seeguslerball 2017. Wir sind nicht zu verwechseln mit dem Vorstand der Guggenmusik Seegusler, welcher sich für die Organisation des Vereinsjahres, die musikalische Leitung, das Vereinsmotto, die schönen Umzugsgrinde und das Fasnachtsprogramm verantwortlich zeigt. Unsere Aufgabe ist es, den über die Kantonsgrenzen hinaus bekannten Maskenball mit Kindernachmittag zu organisieren und damit das Fasnachtstreiben des Vereins mit zu finanzieren. «Mini App und dini…» 40 Jahre Seeguslerball. Ein halbes Menschenleben. Für den Seeguslerball werben wir heute über Social Media, und Dekoideen sammeln wir auf Google. Doodle, Reminders, Whats www.seegusler.com App und Dropbox helfen uns beim Organisieren des Seeguslerballs. Wieso als nicht «Mini Apps und dini…» am diesjährigen Seeguslerball auf dem Schulhausareal Alpnach aufleben lassen? Musikalische Unterhaltung Dieses Jahr trumpft die Liveband Cover Jam Trio mit viel Groove im Partyzelt auf. Die heimische Ländlerformation Schwanderbiobä sorgt für urchige Klänge im Ländlerzelt und lässt das Tanzbein schwingen. Wer gerne bekannte Après-Ski Hits mitsingt, ist im dafür eingerichteten Kaffeewagen richtig. Weiter sorgen diverse DJ’s in den APPartigen Bars für abwechslungsreichen Partysound und gute Stimmung. Aus der ganzen Schweiz bringen 18 Guggen fasnächtliche Klänge in die Guggenarena und auch wir, die Guggenmusik Seegusler, spielen mit ehemaligen Seeguslern um 24.00 Uhr zum Jubiauftritt auf. Um die sichere Heimkehr unserer Festbesucher zu gewährleisten, verkehrt auch in diesem Jahr ab Mitternacht ein Shuttle-Bus zwischen Alpnach und Lungern. Der Bus kann von jedem Festbesucher gratis benutzt werden. Meeresrauschen am Kindernachmittag Dieses Jahr steht der Seegusler Kindernachmittag unter dem Motto Unterwasserwelt. Eine Seifenblasenshow von Maggic Bubbles verzaubert die Bühne im Festzelt. Während die Schminkerinnen die Kleinen in Nemo und Dori verwandeln oder die Kinder einer spannenden Geschichte von Märlitante Jolanda Steiner lauschen, können die Eltern einige Takte der Kleinformation Guggiläin geniessen. Bei schönem Wetter stehen die Ponys im Freien für eine Reitrunde bereit. Den ganzen Nachmittag über ist für Durst und Hunger gesorgt. Dankeschön Seit nun 24 Jahren geniessen wir das Gastrecht der Schule und Einwohnergemeinde Alpnach sowie der Korporation Alpnach auf dem Schulhausareal. Dafür ein GROSSES DAN- KESCHÖN. Ebenfalls bedanken wir uns bei den Anwohnern und der gesamten Dorfbevölkerung Alpnach für das Verständnis bei Lärmemissionen, wenn wir das lebendige Brauchtum Fasnacht mit Herzblut ausüben und eine alte Tradition aufblühen lassen.

Wollen Sie mehr Licht um Ihr Haus? Gartenholzerei Wir fällen und entsorgen Ihre Bäume! Telefon 041 662 08 70 www.riebli-forst.ch Geschenkgutscheine für Dich und unbegrenzte Möglichkeiten. Es gibt nichts, was Sie in den über 80 Sarner Fachgeschäften nicht mit einem Gutschein kaufen können. Einfach reinschauen, einkaufen und einlösen. Parolen der CSP Obwalden zu den Abstimmungen vom Sonntag, 12. Februar 2017 OBWALDEN CSP Obwalden sagt dreimal JA! Unternehmenssteuerreform III: JA Fonds für Nationalstrassen und Agglomerationsverkehr: JA Erleichterte Einbürgerung von Personen der 3. Ausländergeneration: JA siehe auch unter www.csp-ow.ch

Sarnen Telefon Februar Giswil Alpnach Sachseln Vermieten Kerns Obwalden Motto

Archiv Aktuell Obwalden

42-2018 Aktuell Obwalden
41-2018 Aktuell Obwalden
40-2018 Aktuell Obwalden
39-2018 Aktuell Obwalden
38-2018 Aktuell Obwalden
37-2018 Aktuell Obwalden
36-2018 Aktuell Obwalden
35-2018 Aktuell Obwalden
34-2018 Aktuell Obwalden
33-2018 Aktuell Obwalden
32-2018 Aktuell Obwalden
30-2018 Aktuell Obwalden
29-2018 Aktuell Obwalden
28-2018 Aktuell Obwalden
27-2018 Aktuell Obwalden
26-2018 Aktuell Obwalden
25-2018 Aktuell Obwalden
24-2018 Aktuell Obwalden
23-2018 Aktuell Obwalden
22-2018 Aktuell Obwalden
Aktuell Obwalden 21-2018
Aktuell Obwalden 20-2018
Aktuell Obwalden 19-2018
Aktuell Obwalden 18-2018
Aktuell Obwalden 17-2018
Aktuell Obwalden 16-2018
Aktuell Obwalden 15-2018
Aktuell Obwalden 14-2018
Aktuell Obwalden 13-2018
Aktuell Obwalden 12-2018
Aktuell Obwalden 11-2018
Aktuell Obwalden 10-2018
Aktuell Obwalden 09-2018
Aktuell Obwalden 08-2018
Aktuell Obwalden 07-2018
Aktuell Obwalden 06-2018
Aktuell Obwalden 05-2018
Aktuell Obwalden 04-2018
Aktuell Obwalden 03-2018
Aktuell Obwalden 02-2018
Aktuell Obwalden 01-2018
Aktuell Obwalden 51-2017
Aktuell Obwalden 50-2017
Aktuell Obwalden 49-2017
Aktuell Obwalden 48-2017
Aktuell Obwalden 47-2017
Aktuell Obwalden 46-2017
Aktuell Obwalden 45-2017
Aktuell Obwalden 44-2017
Aktuell Obwalden 43-2017
Aktuell Obwalden 42-2017
Aktuell Obwalden 41-2017
Aktuell Obwalden 40-2017
Aktuell Obwalden 39-2017
Aktuell Obwalden 38-2017
Aktuell Obwalden 37-2017
Aktuell Obwalden 36-2017
Aktuell Obwalden 35-2017
Aktuell Obwalden 34-2017
Aktuell Obwalden 33-2017
Aktuell Obwalden 32-2017
Aktuell Obwalden 30-2017
Aktuell Obwalden 29-2017
Aktuell Obwalden 28-2017
Aktuell Obwalden 27-2017
Aktuell Obwalden 26-2017
Aktuell Obwalden 25-2017
Aktuell Obwalden 24-2017
Aktuell Obwalden 23-2017
Aktuell Obwalden 22-2017
Aktuell Obwalden 21-2017
Aktuell Obwalden 20-2017
Aktuell Obwalden 19-2017
Aktuell Obwalden 18-2017
Aktuell Obwalden 17-2017
Aktuell Obwalden 16-2017
Aktuell Obwalden 15-2017
Aktuell Obwalden 14-2017
Aktuell Obwalden 13-2017
Aktuell Obwalden 12-2017
Aktuell Obwalden 11-2017
Aktuell Obwalden 10-2017
Aktuell Obwalden 09-2017
Aktuell Obwalden 08-2017
Aktuell Obwalden 07-2017
Aktuell Obwalden 06-2017
Aktuell Obwalden 05-2017
Aktuell Obwalden 04-2017
Aktuell Obwalden 03-2017
Aktuell Obwalden 02-2017
Aktuell Obwalden 01-2017
Aktuell Obwalden 51-2016
Aktuell Obwalden 50-2016
Aktuell Obwalden 49-2016
Aktuell Obwalden 48-2016
Aktuell Obwalden 47-2016
Aktuell Obwalden 46-2016
Aktuell Obwalden 45-2016
Aktuell Obwalden 43-2016
Aktuell Obwalden 42-2016
Aktuell Obwalden 41-2016
Aktuell Obwalden 40-2016
Aktuell Obwalden 39-2016
Aktuell Obwalden 38-2016
Aktuell Obwalden 37-2016
Aktuell Obwalden 36-2016
Aktuell Obwalden 35-2016
Aktuell Obwalden 34-2016
Aktuell Obwalden 33-2016
Aktuell Obwalden 32-2016
Aktuell Obwalden 30-2016
Aktuell Obwalden 29-2016
Aktuell Obwalden 28-2016
Aktuell Obwalden 27-2016
Aktuell Obwalden 26-2016
Aktuell Obwalden 25-2016
Aktuell Obwalden 24-2016
Aktuell Obwalden 23-2016
Aktuell Obwalden 22-2016
Aktuell Obwalden 21-2016
Aktuell Obwalden 20-2016
Aktuell Obwalden 19-2016
Aktuell Obwalden 18-2016
Aktuell Obwalden 15-2016
Aktuell Obwalden 14-2016
Aktuell Obwalden 13-2016
Aktuell Obwalden 12-2016
Aktuell Obwalden 11-2016
Aktuell Obwalden 10-2016
Aktuell Obwalden 09-2016
Aktuell Obwalden 08-2016
Aktuell Obwalden 07-2016
Aktuell Obwalden 05-2016
Aktuell Obwalden 04-2016
Aktuell Obwalden 03-2016
Aktuell Obwalden 02-2016