Aufrufe
vor 11 Monaten

48-2018 Aktuell Obwalden

  • Text
  • Sarnen
  • Dezember
  • Telefon
  • Kerns
  • Giswil
  • Sachseln
  • Alpnach
  • Obwalden
  • Gratis
  • Offener
Aktuell Obwalden Gratis jede Woche in alle Haushaltungen von Obwalden. Immobilien, Veranstaltungen und Stellenmarkt.

Obwaldner Kantonalbank

Obwaldner Kantonalbank Ein Verkauf mit Entwicklungschancen für das Sarner Dorf Die Obwaldner Kantonalbank (OKB) hat das Grundstückander Bahnhofstrasse in Sarnen an die Eberli Anlagen AG verkauft. Für das 6’000 m² grosse Grundstück mitten in der Kernzone Sarnen hat die OKB mit der Eberli Anlagen AG eine lokale Käuferin gefunden. OKB-Bankratspräsident Daniel Dillier zeigt sich über den Verkaufsabschluss sehr erfreut. Alain Grossenbacher, CEO und Verwaltungsratspräsident der Eberli Gruppe, hat der OKB zugesichert, auf dem Grundstück ein nachhaltiges Projekt zu realisieren. Sie hätten die Zeit, die Motivation und die nötigen Mittel. Mehrstufiges Bieterverfahren durchgeführt Um für das Grundstück mit dem alten Bankgebäude und der Löwenapotheke einen passenden Käufer zu finden, führte die OKB ein mehrstufiges Bieterverfahren mit über 180 Teilnehmenden durch. Eingeladen waren nebst schweizweit tätigen Investoren, der Kanton Obwalden, die Gemeinde Sarnen und zahlreiche einheimische Investoren, Immobilienentwickler und Privatpersonen. «Sehr gute Projektideen und Angebote sind eingegangen. Das Gesamtangebot der Eberli Anlagen AG hat den Bankrat und die Geschäftsleitung überzeugt. Wir sind uns sicher, dass dieser Verkauf zur guten Weiterentwicklung des Dorfes Sarnen beiträgt», vertritt OKB-CEOBruno Thürig den Entscheid und ergänzt, dass zusätzlich zuden harten Faktoren auch die weichen, wie lokale Kenntnisse, einheimisches Unternehmen, Arbeitsplätze usw. berücksichtigt worden seien. OKB verlässt Bahnhofstrasse im Frühling 2019 Die OKB wird bis im Frühling 2019 das Grundstück an der Bahnhofstrasse räumen und die damit aufgehobene Filiale Ende April in den provisorischen Hauptsitz ander Rütistrasse 8 integrieren. Angedacht ist, dass sie nach Beendigung des Bauprojekts im neuen Objekt an der Bahnhofstrasse einen Bancomat betreiben wird. alter Hauptsitz der Obwaldner Kantonalbank

SO 2. DEZ 17.00 UHR PfarrkircheBuochs SO 16. DEZ 17.00 UHR Klosterkirche Engelberg DO 20. DEZ 19.30 UHR KlosterkircheEngelberg Kirchenchor St. Martin Buochs &Stiftschor Engelberg Leitung: Joseph Bachmann &Ruth Mory-Wigger 150 Mitwirkende 25-köpfiges Orchester Konzertmeister: Martin Schleifer Eintritt frei Türkollekte Text: Josef Zwyssig Musik: Marie Bengtson & Bengt Matsson Monika Widmer Stiftung MUSIK FÜR SOLI,CHOR UND ORCHESTER www.mose-oratorium.webnode.com Stiftung Leonard von Matt

Archiv Aktuell Obwalden

43-2019 Aktuell Obwalden
42-2019 Aktuell Obwalden
41-2019 Aktuell Obwalden
40-2019 Aktuell Obwalden
39-2019 Aktuell Obwalden
38-2019 Aktuell Obwalden
37-2019 Aktuell Obwalden
36-2019 Aktuell Obwalden
35-2019 Aktuell Obwalden
34-2019 Aktuell Obwalden
33-2019 Aktuell Obwalden
32-2019 Aktuell Obwalden
30-2019 Aktuell Obwalden
29-2019 Aktuell Obwalden
28-2019 Aktuell Obwalden
27-2019 Aktuell Obwalden
26-2019 Aktuell Obwalden
25-2019 Aktuell Obwalden
24-2019 Aktuell Obwalden
23-2019 Aktuell Obwalden
22-2019 Aktuell Obwalden
21-2019 Aktuell Obwalden
20-2019 Aktuell Obwalden
19-2019 Aktuell Obwalden
18-2019 Aktuell Obwalden
17-2019 Aktuell Obwalden
16-2019 Aktuell Obwalden
15-2019 Aktuell Obwalden
14-2019 Aktuell Obwalden
13-2019 Aktuell Obwalden
12-2019 Aktuell Obwalden
11-2019 Aktuell Obwalden
10-2019 Aktuell Obwalden
09-2019 Aktuell Obwalden
08-2019 Aktuell Obwalden
07-2019 Aktuell Obwalden
06-2019 Aktuell Obwalden
05-2019 Aktuell Obwalden
04-2019 Aktuell Obwalden
03-2019 Aktuell Obwalden
02_aktuell-obwalden
51-2018 Aktuell Obwalden
50-2018 Aktuell Obwalden
49-2018 Aktuell Obwalden
48-2018 Aktuell Obwalden
47-2018 Aktuell Obwalden
46-2018 Aktuell Obwalden
45-2018 Aktuell Obwalden
44-2018 Aktuell Obwalden
43-2018 Aktuell Obwalden
42-2018 Aktuell Obwalden
41-2018 Aktuell Obwalden
40-2018 Aktuell Obwalden
39-2018 Aktuell Obwalden
38-2018 Aktuell Obwalden
37-2018 Aktuell Obwalden
36-2018 Aktuell Obwalden
35-2018 Aktuell Obwalden
34-2018 Aktuell Obwalden
33-2018 Aktuell Obwalden
32-2018 Aktuell Obwalden
30-2018 Aktuell Obwalden
29-2018 Aktuell Obwalden
28-2018 Aktuell Obwalden
27-2018 Aktuell Obwalden
26-2018 Aktuell Obwalden
25-2018 Aktuell Obwalden
24-2018 Aktuell Obwalden
23-2018 Aktuell Obwalden
22-2018 Aktuell Obwalden
Aktuell Obwalden 21-2018
Aktuell Obwalden 20-2018
Aktuell Obwalden 19-2018
Aktuell Obwalden 18-2018
Aktuell Obwalden 17-2018
Aktuell Obwalden 16-2018
Aktuell Obwalden 15-2018
Aktuell Obwalden 14-2018
Aktuell Obwalden 13-2018
Aktuell Obwalden 12-2018
Aktuell Obwalden 11-2018
Aktuell Obwalden 10-2018
Aktuell Obwalden 09-2018
Aktuell Obwalden 08-2018
Aktuell Obwalden 07-2018
Aktuell Obwalden 06-2018
Aktuell Obwalden 05-2018
Aktuell Obwalden 04-2018
Aktuell Obwalden 03-2018
Aktuell Obwalden 02-2018
Aktuell Obwalden 01-2018
Aktuell Obwalden 51-2017
Aktuell Obwalden 50-2017
Aktuell Obwalden 49-2017
Aktuell Obwalden 48-2017
Aktuell Obwalden 47-2017
Aktuell Obwalden 46-2017
Aktuell Obwalden 45-2017
Aktuell Obwalden 44-2017
Aktuell Obwalden 43-2017
Aktuell Obwalden 42-2017
Aktuell Obwalden 41-2017
Aktuell Obwalden 40-2017
Aktuell Obwalden 39-2017
Aktuell Obwalden 38-2017
Aktuell Obwalden 37-2017
Aktuell Obwalden 36-2017
Aktuell Obwalden 35-2017
Aktuell Obwalden 34-2017
Aktuell Obwalden 33-2017
Aktuell Obwalden 32-2017
Aktuell Obwalden 30-2017
Aktuell Obwalden 29-2017
Aktuell Obwalden 28-2017
Aktuell Obwalden 27-2017
Aktuell Obwalden 26-2017
Aktuell Obwalden 25-2017
Aktuell Obwalden 24-2017
Aktuell Obwalden 23-2017
Aktuell Obwalden 22-2017
Aktuell Obwalden 21-2017
Aktuell Obwalden 20-2017
Aktuell Obwalden 19-2017
Aktuell Obwalden 18-2017
Aktuell Obwalden 17-2017
Aktuell Obwalden 16-2017
Aktuell Obwalden 15-2017
Aktuell Obwalden 14-2017
Aktuell Obwalden 13-2017
Aktuell Obwalden 12-2017
Aktuell Obwalden 11-2017
Aktuell Obwalden 10-2017
Aktuell Obwalden 09-2017
Aktuell Obwalden 08-2017
Aktuell Obwalden 07-2017
Aktuell Obwalden 06-2017
Aktuell Obwalden 05-2017
Aktuell Obwalden 04-2017
Aktuell Obwalden 03-2017
Aktuell Obwalden 02-2017
Aktuell Obwalden 01-2017
Aktuell Obwalden 51-2016
Aktuell Obwalden 50-2016
Aktuell Obwalden 49-2016
Aktuell Obwalden 48-2016
Aktuell Obwalden 47-2016
Aktuell Obwalden 46-2016
Aktuell Obwalden 45-2016
Aktuell Obwalden 43-2016
Aktuell Obwalden 42-2016
Aktuell Obwalden 41-2016
Aktuell Obwalden 40-2016
Aktuell Obwalden 39-2016
Aktuell Obwalden 38-2016
Aktuell Obwalden 37-2016
Aktuell Obwalden 36-2016
Aktuell Obwalden 35-2016
Aktuell Obwalden 34-2016
Aktuell Obwalden 33-2016
Aktuell Obwalden 32-2016
Aktuell Obwalden 30-2016
Aktuell Obwalden 29-2016
Aktuell Obwalden 28-2016
Aktuell Obwalden 27-2016
Aktuell Obwalden 26-2016
Aktuell Obwalden 25-2016
Aktuell Obwalden 24-2016
Aktuell Obwalden 23-2016
Aktuell Obwalden 22-2016
Aktuell Obwalden 21-2016
Aktuell Obwalden 20-2016
Aktuell Obwalden 19-2016
Aktuell Obwalden 18-2016
Aktuell Obwalden 15-2016
Aktuell Obwalden 14-2016
Aktuell Obwalden 13-2016
Aktuell Obwalden 12-2016
Aktuell Obwalden 11-2016
Aktuell Obwalden 10-2016
Aktuell Obwalden 09-2016
Aktuell Obwalden 08-2016
Aktuell Obwalden 07-2016
Aktuell Obwalden 05-2016
Aktuell Obwalden 04-2016
Aktuell Obwalden 03-2016
Aktuell Obwalden 02-2016