Aufrufe
vor 5 Monaten

24-2019 Aktuell Obwalden

  • Text
  • Sarnen
  • Juni
  • Telefon
  • Alpnach
  • Obwalden
  • Sachseln
  • Giswil
  • Stellen
  • Dorf
  • Kerns
  • Www.aktuell.com
Aktuell Obwalden Gratis jede Woche in alle Haushaltungen von Obwalden. Immobilien, Veranstaltungen und Stellenmarkt.

Stellen GUTE ARCHITEKTUR

Stellen GUTE ARCHITEKTUR ENTSTEHT IM KOPF Die Sarna Plastec AG ist seit 1958 spezialisiert auf die Herstellung und Verarbeitung von Kunststoffprodukten. An unserem Standort in Alpnach Dorf beschäftigen wir rund 70Mitarbeitende. Wir sind bekannt fürunseren Innovationsgeist.ImBereich Folientechnik undTiefziehen, verarbeitenwir Folien aller Art zu hochstehenden Produkten, die ihre Anwendung u.a. in der Medizin-und der Flugzeugindustrie finden. Für diese anspruchsvolle Abteilung suchen wir einen Teamplayer als Produktionsmitarbeiter Folien-Schweissen IhrAufgabenbereich –Handschweissenmit Heissluftföhnvon Dachfolien fürdie Bauindustrie –Herstellung,Schweissenvon Vorhängen, Planen undAbdeckungen –Allgemeine Schweissarbeiten aufHochfrequenzanlagen Wirbieten –InteressanteTätigkeit mit hoherSelbstständigkeit und Eigeninitiative –Zeitgemässe Anstellungs-&Arbeitsbedingungen –Ein guteingespieltes, kollegiales &motiviertesTeam –Angenehmes Arbeitsklima –Geregelte Arbeitsstunden mitGleitzeit Siebringen mit –Handwerkliche Berufsausbildung (von Vorteil) –Sehr gute DeutschkenntnisseinWortund Schrift –Gute körperliche Verfassung –Sehr gute Fingerfertigkeit&handwerklichesGeschick –Offenheit gegenüberNeuerungen Istdas genau dieStelledie Siesuchen?Dann melden Sie sich bei unserer Personalverantwortlichen Frau Daniela Fontana oder bei Herrn Daniel Langenstein, Leiter Folienproduktion. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Hunkeler Partner Architekten AG Im Dorf1 6214 Schenkon Bauconsilium AG Schwanenplatz 7 6004 Luzern Architektur,dakommen wir her,dadecken wir das gesamteFeldab: entwickeln, entwerfen, projektieren, planen, ausführen, umbauen, sanieren. Schwerpunkte: Einfamilienhäuser,Wohn- und Geschäftshäuser, Gewerbe- und Industriebau, öffentliche Gebäude. Fürunser Büro in SCHENKON (www.hp-arch.ch) oder LUZERN (www.bauconsilium.ch) suchen wir einen BAULEITER / JUNIOR BAULEITER (m/w) Wir bieten: -familiäres Arbeitsklima -faire Anstellungsbedingungen -junge und dynamische Teamkollegen -Arbeitsplatz mit moderner Infrastruktur -attraktiveStandorteinSchenkon und Luzern -interessanteund qualitativ hochwertige Projekte Gemeinsam in die Zukunft -gemeinsam stark! Wir freuen uns auf ihre digitale Bewerbung an: sibylle.steiner@hp-arch.ch Dringend gesucht Älpler zu 50 Rindern im Pilatusgebiet OW. Bitte melden unter 041 670 20 55 oder 077 465 96 97 SarnaPlastec AG Industriestrasse 19,CH-6055 AlpnachDorf Tel. +41(0)41 6766000, Fax+41 (0)41676 60 19 daniela.fontana@sarna-plastec.com

Stellen Wir suchen abSeptember 2019 oder nach Vereinbarung Restaurationsleitung (w/m) 100% Die Rathaus Brauerei im Arkadengeschoss des Luzerner Rathauses entstand 1998 unter Aufsicht der Denkmalpflege und wurde letztmals 2016 komplett saniert. Unser Angebot im Restaurant ist die perfekte Ergänzung zu den saisonalen Spezialitäten aus unserer hauseigenen Brauerei. Das Restaurant Rathaus Brauerei hat rund 100 Innenplätze sowie 150 Aussensitzplätze, wunderschön ander Reuss gelegen. Über die Sommermonate arbeiten bis zu 50 Mitarbeitende inder Rathaus Brauerei. Bei uns sind alle Gäste herzlich willkommen. Deine Aufgaben • Gesamtverantwortung für die Betriebsführung des Restaurants Rathaus Brauerei • Gesamtleitung der Front samt aktiver Mitarbeit als Gastgeber/in • Verkauf und Koordination aller Reservationen, Anlässe und Events • Rekrutierung und Führung sämtlicher Mitarbeitenden • Verkörperung der Rathaus Brauerei nach aussen und Botschafter/in des Betriebes Dein Profil • Abschluss einer Schweizerischen Hotelfachschule oder G2 /G3-Ausbildung • Gastgeberpersönlichkeit mit Charme • Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse • Korrespondenzsicher in Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift) • Führungserfahrung im Gastrobereich • Bereitschaft zuunregelmässigen selbst geplanten Arbeitszeiten und Einsätzen • Zuverlässige, verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise • IT-Erfahrungen mit Xenia-Kassensystemen und EuroTime erwünscht Es erwartet dich eine interessante, vielseitige Führungsaufgabe in einem bestens etablierten Betrieb innerhalb einer jungen, dynamischen Gastrounternehmung. Duentwickelst das Restaurant Rathaus Brauerei weiter, bringst deine Ideen ein und profitierst von einem aufgestellten Team von Fachkräften. Wir bieten zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit leistungsbezogenen Komponenten. Initiativ, aufgestellt und engagiert: So stellen wir uns unser neues Kadermitglied vor. Wenn du fliessend Schweizerdeutsch sprichst und Lust hast, in einem jungen und offenen Team mitzuwirken, dann freue ich mich auf deine persönliche Bewerbung per E-Mail an alois.keiser@rathausbrauerei.ch oder per Post. Gambrinus Gastronomie AG |Alois Keiser |Sternenplatz3|CH-6004 Luzern Restaurant Rathaus Brauerei | www.rathausbrauerei.ch

Archiv Aktuell Obwalden

42-2019 Aktuell Obwalden
41-2019 Aktuell Obwalden
40-2019 Aktuell Obwalden
39-2019 Aktuell Obwalden
38-2019 Aktuell Obwalden
37-2019 Aktuell Obwalden
36-2019 Aktuell Obwalden
35-2019 Aktuell Obwalden
34-2019 Aktuell Obwalden
33-2019 Aktuell Obwalden
32-2019 Aktuell Obwalden
30-2019 Aktuell Obwalden
29-2019 Aktuell Obwalden
28-2019 Aktuell Obwalden
27-2019 Aktuell Obwalden
26-2019 Aktuell Obwalden
25-2019 Aktuell Obwalden
24-2019 Aktuell Obwalden
23-2019 Aktuell Obwalden
22-2019 Aktuell Obwalden
21-2019 Aktuell Obwalden
20-2019 Aktuell Obwalden
19-2019 Aktuell Obwalden
18-2019 Aktuell Obwalden
17-2019 Aktuell Obwalden
16-2019 Aktuell Obwalden
15-2019 Aktuell Obwalden
14-2019 Aktuell Obwalden
13-2019 Aktuell Obwalden
12-2019 Aktuell Obwalden
11-2019 Aktuell Obwalden
10-2019 Aktuell Obwalden
09-2019 Aktuell Obwalden
08-2019 Aktuell Obwalden
07-2019 Aktuell Obwalden
06-2019 Aktuell Obwalden
05-2019 Aktuell Obwalden
04-2019 Aktuell Obwalden
03-2019 Aktuell Obwalden
02_aktuell-obwalden
51-2018 Aktuell Obwalden
50-2018 Aktuell Obwalden
49-2018 Aktuell Obwalden
48-2018 Aktuell Obwalden
47-2018 Aktuell Obwalden
46-2018 Aktuell Obwalden
45-2018 Aktuell Obwalden
44-2018 Aktuell Obwalden
43-2018 Aktuell Obwalden
42-2018 Aktuell Obwalden
41-2018 Aktuell Obwalden
40-2018 Aktuell Obwalden
39-2018 Aktuell Obwalden
38-2018 Aktuell Obwalden
37-2018 Aktuell Obwalden
36-2018 Aktuell Obwalden
35-2018 Aktuell Obwalden
34-2018 Aktuell Obwalden
33-2018 Aktuell Obwalden
32-2018 Aktuell Obwalden
30-2018 Aktuell Obwalden
29-2018 Aktuell Obwalden
28-2018 Aktuell Obwalden
27-2018 Aktuell Obwalden
26-2018 Aktuell Obwalden
25-2018 Aktuell Obwalden
24-2018 Aktuell Obwalden
23-2018 Aktuell Obwalden
22-2018 Aktuell Obwalden
Aktuell Obwalden 21-2018
Aktuell Obwalden 20-2018
Aktuell Obwalden 19-2018
Aktuell Obwalden 18-2018
Aktuell Obwalden 17-2018
Aktuell Obwalden 16-2018
Aktuell Obwalden 15-2018
Aktuell Obwalden 14-2018
Aktuell Obwalden 13-2018
Aktuell Obwalden 12-2018
Aktuell Obwalden 11-2018
Aktuell Obwalden 10-2018
Aktuell Obwalden 09-2018
Aktuell Obwalden 08-2018
Aktuell Obwalden 07-2018
Aktuell Obwalden 06-2018
Aktuell Obwalden 05-2018
Aktuell Obwalden 04-2018
Aktuell Obwalden 03-2018
Aktuell Obwalden 02-2018
Aktuell Obwalden 01-2018
Aktuell Obwalden 51-2017
Aktuell Obwalden 50-2017
Aktuell Obwalden 49-2017
Aktuell Obwalden 48-2017
Aktuell Obwalden 47-2017
Aktuell Obwalden 46-2017
Aktuell Obwalden 45-2017
Aktuell Obwalden 44-2017
Aktuell Obwalden 43-2017
Aktuell Obwalden 42-2017
Aktuell Obwalden 41-2017
Aktuell Obwalden 40-2017
Aktuell Obwalden 39-2017
Aktuell Obwalden 38-2017
Aktuell Obwalden 37-2017
Aktuell Obwalden 36-2017
Aktuell Obwalden 35-2017
Aktuell Obwalden 34-2017
Aktuell Obwalden 33-2017
Aktuell Obwalden 32-2017
Aktuell Obwalden 30-2017
Aktuell Obwalden 29-2017
Aktuell Obwalden 28-2017
Aktuell Obwalden 27-2017
Aktuell Obwalden 26-2017
Aktuell Obwalden 25-2017
Aktuell Obwalden 24-2017
Aktuell Obwalden 23-2017
Aktuell Obwalden 22-2017
Aktuell Obwalden 21-2017
Aktuell Obwalden 20-2017
Aktuell Obwalden 19-2017
Aktuell Obwalden 18-2017
Aktuell Obwalden 17-2017
Aktuell Obwalden 16-2017
Aktuell Obwalden 15-2017
Aktuell Obwalden 14-2017
Aktuell Obwalden 13-2017
Aktuell Obwalden 12-2017
Aktuell Obwalden 11-2017
Aktuell Obwalden 10-2017
Aktuell Obwalden 09-2017
Aktuell Obwalden 08-2017
Aktuell Obwalden 07-2017
Aktuell Obwalden 06-2017
Aktuell Obwalden 05-2017
Aktuell Obwalden 04-2017
Aktuell Obwalden 03-2017
Aktuell Obwalden 02-2017
Aktuell Obwalden 01-2017
Aktuell Obwalden 51-2016
Aktuell Obwalden 50-2016
Aktuell Obwalden 49-2016
Aktuell Obwalden 48-2016
Aktuell Obwalden 47-2016
Aktuell Obwalden 46-2016
Aktuell Obwalden 45-2016
Aktuell Obwalden 43-2016
Aktuell Obwalden 42-2016
Aktuell Obwalden 41-2016
Aktuell Obwalden 40-2016
Aktuell Obwalden 39-2016
Aktuell Obwalden 38-2016
Aktuell Obwalden 37-2016
Aktuell Obwalden 36-2016
Aktuell Obwalden 35-2016
Aktuell Obwalden 34-2016
Aktuell Obwalden 33-2016
Aktuell Obwalden 32-2016
Aktuell Obwalden 30-2016
Aktuell Obwalden 29-2016
Aktuell Obwalden 28-2016
Aktuell Obwalden 27-2016
Aktuell Obwalden 26-2016
Aktuell Obwalden 25-2016
Aktuell Obwalden 24-2016
Aktuell Obwalden 23-2016
Aktuell Obwalden 22-2016
Aktuell Obwalden 21-2016
Aktuell Obwalden 20-2016
Aktuell Obwalden 19-2016
Aktuell Obwalden 18-2016
Aktuell Obwalden 15-2016
Aktuell Obwalden 14-2016
Aktuell Obwalden 13-2016
Aktuell Obwalden 12-2016
Aktuell Obwalden 11-2016
Aktuell Obwalden 10-2016
Aktuell Obwalden 09-2016
Aktuell Obwalden 08-2016
Aktuell Obwalden 07-2016
Aktuell Obwalden 05-2016
Aktuell Obwalden 04-2016
Aktuell Obwalden 03-2016
Aktuell Obwalden 02-2016