Aufrufe
vor 6 Monaten

06-2019 Aktuell Obwalden

  • Text
  • Sarnen
  • Alpnach
  • Telefon
  • Kerns
  • Obwalden
  • Giswil
  • Stellen
  • Motto
  • Februar
  • Sachseln
Aktuell Obwalden Gratis jede Woche in alle Haushaltungen von Obwalden. Immobilien, Veranstaltungen und Stellenmarkt.

Stellen Handwerker

Stellen Handwerker gesucht Das Elektrizitätswerk Obwalden (EWO) ist das führende Energiedienstleistungsunternehmen in der Region Obwalden. Mit innovativen Produkten, professioneller Betreuung und nachhaltigem Engagement ist das EWO der erste Ansprechpartner rund ums Thema Energie. Siesuchen einenZusatzverdienst undhabenInteresse an einerTeilzeitstelle auf Stundenlohnbasis? Dannsind Siegenaudie richtigePerson fürdiese Herausforderung: Monteur Photovoltaik auf Abruf (m/w) Ihre Herausforderung In einem kleinen Team montieren Sie Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern vorwiegend im Kanton Obwalden. Ihre Einsatzzeit ist unregelmässig und erfolgt in Absprache mit dem Projektleiter. Das Photovoltaik-Team benötigt vor allem im Frühling bis zum Spätherbst Ihre Unterstützung. Das bringen Sie mit Sie packen gerne an, besitzen handwerkliches Geschick, sind körperlich fit und höhentauglich. Eine saubere und exakte Arbeitsweise sowie gute Deutschkenntnisse setzen wir voraus. Haben wir Interesse geweckt? Dann melden Sie sich telefonisch bei Mathias Berwert, Leiter Energietechnik (*041 666 51 91) bis am Mittwoch, 20. Februar 2019. Elektrizitätswerk Obwalden|Stanserstrasse 8|Postfach 547|6064Kerns |Tel. 041 666 51 00 |ewo.ch

Stellen GKSCahenzli AG grabenlose Kanalsanierung Als erfolgreiches Dienstleistungsunternehmen im Bereich Kanalsanierung sindwir in einer Branche mit Zukunft tätig. Wir sind mit unserem Team als innovatives Unternehmen in der ganzen Deutschschweiz und im Tessin präsent. Zur Verstärkung unseres eingespielten Kanalsanierungs-Teams in Rain suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung OperateurHauslinerund Kanalfacharbeiter OperateurRoboterundKanalfacharbeiter 2Kanalfacharbeiter Grossliner (mit Führerausweis Kat. C) KanalfacharbeiterManuelle Sanierungen (Maurer/Strassenarbeiter für Schachtsanierung und kleinere Kundenmaurerarbeit) Sanitär (für Sanitärarbeiten im Zusammenhangmit grabenloser Kanalsanierung) Stellenprofil Ihr Tätigkeitsgebiet umfasst diegrabenlose Kanalsanierung in den privaten und öffentlichen Bereichen. Ihr Profil –Gute und rasche Auffassungsgabe –Idealerweise aus der Kanalsanierungsbranche, Tiefbau, Strassenbau oder Sanitär –Sie sind handwerklich geschickt, belastbar und leistungsbereit – Sie haben keine Platzangst – Führerausweis der Kat. B/E – Gepflegtes Auftreten, gute Kommunikationsfähigkeiten Das bietenwir Ihnen Eineherausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe in einem sich dynamisch entwickelnden Unternehmen mit ausgezeichneter Reputation. Dazu profitieren Sievon interessanten,beruflichen Perspektiven mit umfangreichen Aus- undWeiterbildungsmöglichkeiten. Fürergänzende Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sind Sieinteressiert? Dann freuen wir uns auf Ihrvollständiges Bewerbungsdossier per E-Mail oder Post an GKS Cahenzli AG Grossweid 8a ǀ6026 Rain Telefon 041 250 56 69 ǀinfo@gks-service.ch

Archiv Aktuell Obwalden

29-2019 Aktuell Obwalden
28-2019 Aktuell Obwalden
27-2019 Aktuell Obwalden
26-2019 Aktuell Obwalden
25-2019 Aktuell Obwalden
24-2019 Aktuell Obwalden
23-2019 Aktuell Obwalden
22-2019 Aktuell Obwalden
21-2019 Aktuell Obwalden
20-2019 Aktuell Obwalden
19-2019 Aktuell Obwalden
18-2019 Aktuell Obwalden
17-2019 Aktuell Obwalden
16-2019 Aktuell Obwalden
15-2019 Aktuell Obwalden
14-2019 Aktuell Obwalden
13-2019 Aktuell Obwalden
12-2019 Aktuell Obwalden
11-2019 Aktuell Obwalden
10-2019 Aktuell Obwalden
09-2019 Aktuell Obwalden
08-2019 Aktuell Obwalden
07-2019 Aktuell Obwalden
06-2019 Aktuell Obwalden
05-2019 Aktuell Obwalden
04-2019 Aktuell Obwalden
03-2019 Aktuell Obwalden
02_aktuell-obwalden
51-2018 Aktuell Obwalden
50-2018 Aktuell Obwalden
49-2018 Aktuell Obwalden
48-2018 Aktuell Obwalden
47-2018 Aktuell Obwalden
46-2018 Aktuell Obwalden
45-2018 Aktuell Obwalden
44-2018 Aktuell Obwalden
43-2018 Aktuell Obwalden
42-2018 Aktuell Obwalden
41-2018 Aktuell Obwalden
40-2018 Aktuell Obwalden
39-2018 Aktuell Obwalden
38-2018 Aktuell Obwalden
37-2018 Aktuell Obwalden
36-2018 Aktuell Obwalden
35-2018 Aktuell Obwalden
34-2018 Aktuell Obwalden
33-2018 Aktuell Obwalden
32-2018 Aktuell Obwalden
30-2018 Aktuell Obwalden
29-2018 Aktuell Obwalden
28-2018 Aktuell Obwalden
27-2018 Aktuell Obwalden
26-2018 Aktuell Obwalden
25-2018 Aktuell Obwalden
24-2018 Aktuell Obwalden
23-2018 Aktuell Obwalden
22-2018 Aktuell Obwalden
Aktuell Obwalden 21-2018
Aktuell Obwalden 20-2018
Aktuell Obwalden 19-2018
Aktuell Obwalden 18-2018
Aktuell Obwalden 17-2018
Aktuell Obwalden 16-2018
Aktuell Obwalden 15-2018
Aktuell Obwalden 14-2018
Aktuell Obwalden 13-2018
Aktuell Obwalden 12-2018
Aktuell Obwalden 11-2018
Aktuell Obwalden 10-2018
Aktuell Obwalden 09-2018
Aktuell Obwalden 08-2018
Aktuell Obwalden 07-2018
Aktuell Obwalden 06-2018
Aktuell Obwalden 05-2018
Aktuell Obwalden 04-2018
Aktuell Obwalden 03-2018
Aktuell Obwalden 02-2018
Aktuell Obwalden 01-2018
Aktuell Obwalden 51-2017
Aktuell Obwalden 50-2017
Aktuell Obwalden 49-2017
Aktuell Obwalden 48-2017
Aktuell Obwalden 47-2017
Aktuell Obwalden 46-2017
Aktuell Obwalden 45-2017
Aktuell Obwalden 44-2017
Aktuell Obwalden 43-2017
Aktuell Obwalden 42-2017
Aktuell Obwalden 41-2017
Aktuell Obwalden 40-2017
Aktuell Obwalden 39-2017
Aktuell Obwalden 38-2017
Aktuell Obwalden 37-2017
Aktuell Obwalden 36-2017
Aktuell Obwalden 35-2017
Aktuell Obwalden 34-2017
Aktuell Obwalden 33-2017
Aktuell Obwalden 32-2017
Aktuell Obwalden 30-2017
Aktuell Obwalden 29-2017
Aktuell Obwalden 28-2017
Aktuell Obwalden 27-2017
Aktuell Obwalden 26-2017
Aktuell Obwalden 25-2017
Aktuell Obwalden 24-2017
Aktuell Obwalden 23-2017
Aktuell Obwalden 22-2017
Aktuell Obwalden 21-2017
Aktuell Obwalden 20-2017
Aktuell Obwalden 19-2017
Aktuell Obwalden 18-2017
Aktuell Obwalden 17-2017
Aktuell Obwalden 16-2017
Aktuell Obwalden 15-2017
Aktuell Obwalden 14-2017
Aktuell Obwalden 13-2017
Aktuell Obwalden 12-2017
Aktuell Obwalden 11-2017
Aktuell Obwalden 10-2017
Aktuell Obwalden 09-2017
Aktuell Obwalden 08-2017
Aktuell Obwalden 07-2017
Aktuell Obwalden 06-2017
Aktuell Obwalden 05-2017
Aktuell Obwalden 04-2017
Aktuell Obwalden 03-2017
Aktuell Obwalden 02-2017
Aktuell Obwalden 01-2017
Aktuell Obwalden 51-2016
Aktuell Obwalden 50-2016
Aktuell Obwalden 49-2016
Aktuell Obwalden 48-2016
Aktuell Obwalden 47-2016
Aktuell Obwalden 46-2016
Aktuell Obwalden 45-2016
Aktuell Obwalden 43-2016
Aktuell Obwalden 42-2016
Aktuell Obwalden 41-2016
Aktuell Obwalden 40-2016
Aktuell Obwalden 39-2016
Aktuell Obwalden 38-2016
Aktuell Obwalden 37-2016
Aktuell Obwalden 36-2016
Aktuell Obwalden 35-2016
Aktuell Obwalden 34-2016
Aktuell Obwalden 33-2016
Aktuell Obwalden 32-2016
Aktuell Obwalden 30-2016
Aktuell Obwalden 29-2016
Aktuell Obwalden 28-2016
Aktuell Obwalden 27-2016
Aktuell Obwalden 26-2016
Aktuell Obwalden 25-2016
Aktuell Obwalden 24-2016
Aktuell Obwalden 23-2016
Aktuell Obwalden 22-2016
Aktuell Obwalden 21-2016
Aktuell Obwalden 20-2016
Aktuell Obwalden 19-2016
Aktuell Obwalden 18-2016
Aktuell Obwalden 15-2016
Aktuell Obwalden 14-2016
Aktuell Obwalden 13-2016
Aktuell Obwalden 12-2016
Aktuell Obwalden 11-2016
Aktuell Obwalden 10-2016
Aktuell Obwalden 09-2016
Aktuell Obwalden 08-2016
Aktuell Obwalden 07-2016
Aktuell Obwalden 05-2016
Aktuell Obwalden 04-2016
Aktuell Obwalden 03-2016
Aktuell Obwalden 02-2016